Verfügbare Ausrüstungen

Güllefässer

Pumpenzubehöre

Pumpenzubehöre
Ansaugrohre

JOSKIN bietet ein sehr großes Sortiment an verzinkten biegsamen Schläuchen und starren Rohren (gerade oder gebogen) an, die dazu vorgesehen sind, Ihr Güllefass an Ihrer Grube anzuschließen.

Verschiedene Modelle von starren, gebogenen und verzinkten 90°-Grubenteilen werden auch angeboten, um den Zugang zur Güllegrube zu erleichtern. Wir raten einfach, den Abstand zwischen Tank und Grube so klein wie möglich zu halten: Die angebotene Standardausrüstung (4m-Leitung) stellt einen guten Kompromiss Abstand/Gewicht/ Verlust der Förderung dar.

6’’, 8’’ oder 10’’? Setzen Sie auf einen schnelleren Durchfluss!

Der Durchmesser der Leitungen, Öffnungen und Schieber hat Einfluss auf die Leichtigkeit und Geschwindigkeit des Pumpens. Geht man beispielsweise von einem Verlust der Förderung von 15 mm (Materie, die entlang der Wände "hängen bleibt") aus, dann ist eine Öffnung von Ø 8’’ zweimal so groß wie eine Öffnung von Ø 6’’; die Öffnung eines Schlauchs 10’’ ist 1,6 Mal größer als ein Ø 8’’.

Die Ansaugung von den dicksten Güllesorten wird über Schläuche großen Durchmessers in hohem Maße erleichtert.

Der Durchmesser der Öffnung 6’’ ist der übliche, der günstigste und der benutzerfreundliche Durchmesser.

Der Durchmesser Ø 8" ermöglicht, den Durchfluss sogar bei niedrigem Unterdruck zu . erhöhen.

Dagegen erlaubt der Ø 10’’ sehr hohe Mengenleistungen. Er ist nur für Fässer mit großem Fassungsvermögen und mit leistungsfähigen Pumpen verfügbar. Nur wenn man sich für die Option (Ansaugarm Ø 250 mm) entscheidet, kann man mit diesem Durchmesser arbeiten.

Ansaugrohre
Handbediente Schieber

JOSKIN benutzt 4 Arten von Handschiebern, die sich entweder durch ihren Durchmesser (6’’ oder 8’’), oder durch ihre Art Schlauch-Klemmbacke (‘‘Perrot’’ oder ‘‘Italien’’), oder durch ihre Art von Ankupplung des Ansaugschlauchs (‘‘schwingend’’ oder ‘‘mit Gleitschiene") unterscheiden.

Handbediente Schieber

Eine Entlüftungsöffnung stattet serienmäßig alle unsere handbedienten Schieber aus, was jedes Risiko von Güllespritzern vermeidet.

Die schräg geöffnete bewegliche Klemmbacke ermöglicht eine leichte Stellung des Schlauches in der Kupplung.

Handbediente Schieber
Handbediente Schieber

Die Gleitklemmbacke festerer mechanischer Bauweise schiebt den Schlauch flach auf dem Hals, was eine bessere Ausrichtung des Anschlusses (ausschließlich bei 6’’ Perrot et 8’’ Italien) gewährleistet.

JOSKIN verwendet 2 verschiedene Kupplungen: ‘‘Italien’’ und ‘‘Perrot’’ (Standard). Der erste ist relativ leicht aber dank seines gewölbten Kopfes kann er perfekt angepasst werden. Die Perrot-Kupplung ist robust aber erfordert, dass die 2 Teile, die anzuschließen sind, ungefähr in gerader Linie stehen.

ITALIE

ITALIE

PERROT

PERROT