Stalldungstreuer mit engem, tiefliegendem Kasten für intensive Arbeiten

Tornado3 Horizon

Präziser und robuster Stalldungstreuer

Technische Daten

Nutzlast auf dem Feld (T)

13 → 15

Achse(n)

Einachser

Fräswalzen

Horizontal
Allgemeines

Allgemeines

Das Innere des Kastens hat jeweils eine Länge von 5,5 m und 6 m. Der Horizon-Verteiler besteht aus zwei horizontalen Fräswalzen mit einem Durchmesser von 600 mm (Drehzahl: 300 U/Min) und Zwei breite Streuscheiben (Ø 1.100 mm) mit 3 verstellbaren Schaufeln ermöglichen eine optimale Ausbringung (Drehzahl: 420 U/min).

Der Streuteller wurde so entworfen, dass sämtliche Arten von Streugut (Mist, Kompost, Kot, Kalk, Schlamm, u.v.m.)  auf großen Breiten  zerkleinert und verteilt werden können. Die horizontalen Fräswalzen und der Streuteller gewährleisten eine perfekte Verteilung, auch bei einer geringen Ausbringmenge.

Die Streuscheiben können durch ihre ovale Form und ihre ineinander verschachtelte Position auf einen Durchmesser von 1.100 mm auf einem schmalen Kasten integriert werden. Dieser große Durchmesser und die perfekte Synchronisation mit den horizontalen Fräswalzen erlauben ein breites und homogenes Ausbringen.

Das  Innere der Haube ist gepolstert, damit das Material nicht an der Seitenwand haften bleibt.
Übersetzung

Übersetzung

Die Fräswalzen werden per Gelenkwelle (1.000 U/min) mit einer Drehzahl von 300 U/min angetrieben. Zwei Gelenkwellen mit Nockensicherung schützen den Mechanismus (Trennung des Drehsystems der Fräswalzen von dem der Streuplatten und Trennung dieses Systems von der Kardanwelle).
Horizontale Fräswalzen Ø 600 mm

Horizontale Fräswalzen Ø 600 mm

Der Verteiler, bestehend aus zwei horizontalen Fräswalzen mit einem Durchmesser von 600 mm und zwei Streuscheiben, weist eine hohe Zerkleinerungswirkung auf.
Mechanische Übertragung per Kardanwelle

Mechanische Übertragung per Kardanwelle

Der gesamte Antrieb (1.000 U/min) erfolgt über die Gelenkwelle, um die Sicherheit und den Schutz des gesamten Mechanismus zu gewährleisten.
Randstreuklappe links / rechts

Randstreuklappe links / rechts

Zur Ausbringung am Feldrand können die JOSKIN Stalldungstreuer mit einer hydraulischen und separat gesteuerten Randstreuklappe links und rechts ausgestattet werden.
Dosierschieber

Dosierschieber

Serienmäßig sind die Stalldungstreuer Tornado3 HORIZON mit einem Dosierschieber ausgerüstet. Um mehr zu erfahren
Stahl mit hoher Elastizitätsgrenze

Stahl mit hoher Elastizitätsgrenze

Der Kasten aus Stahl mit hoher Elastizitätsgrenze ermöglicht, durch eine ganze Reihe an Biegungen im Blech, eine große Widerstandsfähigkeit zu erreichen, wobei die seitliche Verstärkung beseitigt und das Leergewicht der Maschine verringert werden.
Transportboden

Transportboden

Transportboden mit Schiffskette Klasse 80 (der höchsten Klasse, die es derzeit für Zugketten gibt);
Der Transportboden ist mit seitlichen Kettenspannern versehen, die leicht zugänglich sind.
Querfederung der Deichsel

Querfederung der Deichsel

Durch die Montage von parabelförmigen Blattfedern erhält die Maschine ganz gleich auf welchem Gelände eine große seitliche Stabilität und ein Fahrkomfort, ohne dass die Zuglinie verformt wird.
Sehen Sie mehr Besonderheiten
Spezifitäten
Spezifitäten
Deichselfederung
Querfederung durch parabelförmige Blattfedern
Transportboden
2 Schiffsketten Ø 16 mm
Horizontale Fräswalzen
Ø 600 mm, Drehgeschwindigkeit300 U/min
Zinken
Stahlzinken aus S700MC (abnehmbar) (194 x 50 mm)
Scheiben
Ø 1.100 mm mit 3 Schaufeln (Umdrehungen von 420 U/Min)
Antrieb
1.000 U/min
Gesamtabmessungen Streuteller
1.400 mm hoch mit 4 gebogenen Windungen
Modelle
(1) Die ersten 2 Ziffern geben die durchschnittliche Länge an, die folgenden 2 die durchschnittliche Höhe und die letzten das Mistvolumen vor der Tür

Fotos

Stalldungstreuer
Stalldungstreuer
Stalldungstreuer
Stalldungstreuer
Stalldungstreuer
Stalldungstreuer

Videos

Stalldungstreuer
close
joskin