Diese Website verwendet Cookies um die Benutzererfahrung zu optimieren. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Kundenberichte

Güllefässer

Der Rat eines Profis

James Harrison (Großbritannien)

Zusätzlich gibt es keinen Zeitverlust beim Befüllen oder Entleeren dank des schnellen Einfüllarms und der hohen Pumpenkapazität.

+Information

Biowirtschaft

Eine Viehherde produziert täglich mehrere Tonnen Gülle. Darum haben wir in ein Joskin KOMFORT2 18000TS Fass investiert, welches in einer Tiefe von 15-20 cm injiziert.

+Information

Mark Garrick (Großbritannien)

Schon beim ersten Kontakt mit Joskin ist uns klar geworden, dass es sich dabei um eine echte wirtschaftliche und landwirtschaftliche Chance für unsere Region handelt.

+Information

Vladimir Master, Chefzootechniker der PAP « Arkadia » (Ukraine)

Dieses Fass eignet sich für sämtliche Nutzungen, Betriebe eingeschlossen, die, so wie bei uns, keine Strip-till Technik benutzen. Mit Hilfe dieser Maschinen kann der Dung ohne weiteres befördert und auf den Feldern verteilt werden.

+Information

JOSKIN bemüht sich um jeden Kunden! (Großbritannien)

Wir befinden uns in einer spezifischen Situation: unsere Gegend ist sehr hügelig und wenig Maschinen können effizient in diese Umständen arbeiten. Des Weiteren ist das Gärgut, produziert von einer der größten Biogasanlagen Englands sehr aggressiv. Deshalb war es notwendig, dass das Material von guter Qualität ist.

+Information
< 2 >