Diese Website verwendet Cookies um die Benutzererfahrung zu optimieren. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

JOSKIN PRO DAYS: die 20. Ausgabe wird digital

AktuellesKundenberichtePresseinformation

Aufgrund des Coronavirus passt JOSKIN die Organisation seiner traditionellen Tage der offenen Tür an. Die 20. Ausgabe der Veranstaltung wird daher zu 100 % virtuell sein.

Seit 19 Jahren in Folge sind die JOSKIN Pro Days eine unumgängliche Veranstaltung auf dem landwirtschaftlichen Terminkalender. Jedes Jahr im Januar kommen mehr als 10 000 Besucher zum Standort der JOSKIN Gruppe in Soumagne, um ihrer Leidenschaft für landwirtschaftliche Maschinen nachzugehen. Für sie stellt dieses Ereignis eine privilegierte Gelegenheit dar, die ausgestellten Maschinen zu entdecken, hinter den Kulissen der JOSKIN Produktion zu blicken, von aktuellen Angeboten in der Outlethalle zu profitieren, sich direkt mit den Mitarbeitern auszutauschen oder durch die Regale des Joskin Shops zu schlendern, um mit einigen Erinnerungen an diesen Besuch heimzukehren...

In diesem Jahr war es aufgrund der Gesundheitskrise und der daraus resultierenden Einschränkungen sehr wahrscheinlich, dass JOSKIN seine Organisation überdenken muss. Um die DNA dieses Ereignisses zu bewahren und gleichzeitig am Kontext festzuhalten, hat die Firma daher eine 100 % digitale Alternative zu dieser Veranstaltung ausgeheckt. Wenn es keine „20.“-Ausgabe gibt, wird es eine „2.0“-Ausgabe sein!

Eine einzigartige und für alle zugängliche Erfahrung

Wie Sie sicher verstanden haben, wird der Treffpunkt in diesem Jahr nicht in Soumagne, sondern auf www.joskin.com sein. Zu diesem Anlass wurde die Website komplett neu gestaltet, um somit noch benutzerfreundlicher zu sein. Reich an sowohl illustrierten als auch detaillierten Erklärungen, bietet diese neue Version in wenigen einfachen Schritten klare Antworten auf die Fragen der Besucher. So erhalten sie die richtigen Informationen für eine gute Investition.

Da es nicht möglich ist, die Maschinen unter realen Bedingungen zu sehen und zu berühren, verfügt der Standort nun über einen brandneuen virtuellen Showroom von über 14 000 m², der ein 100 %iges realistisches Erlebnis bietet. Die Besucher können bequem von zu Hause aus und ohne das geringste Risiko für ihre Gesundheit durch die JOSKIN und DistriTECH Ausstellungshallen schlendern und die Maschinen im Detail analysieren, als ob sie vor Ort wären! Um allen Erwartungen gerecht zu werden, sind der Outlet Store und der JOSKIN Shop natürlich in dieses neue Konzept integriert worden.

Aber das ist noch nicht alles. Um dieses einzigartige Erlebnis zu vervollständigen, werden erklärende Videos von der Verkaufsabteilung und vom Kundendienst sowie von den verschiedenen JOSKIN Produktionsstandorten (Belgien, Frankreich und Polen) zur Verfügung stehen. Unter Wahrung des Geistes der traditionellen Pro Days können Besucher direkt in das Herz von JOSKIN eintauchen, um hinter den Kulissen mehr über den Produktionsprozess der Maschinen zu erfahren. Eine einzigartige Gelegenheit, die Verzinkungsanlage auf dem polnischen Firmenstandort zu entdecken!

Das gesamte digitale Angebot wird ab dem 23. Dezember online gestellt. Dank dieser neuen Formel hofft JOSKIN, seine Türen für so viele Menschen wie möglich zu öffnen und dies ohne jegliche Datums-, Zeit- oder Reisebeschränkungen. Ist das nicht schließlich das Hauptziel der Pro Days?