Diese Website verwendet Cookies um die Benutzererfahrung zu optimieren. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
1
2
3
4
5

Soumagne

66 000m²

15,8 ha

Spaw Tech

6 500 m²

1,36 ha

Leboulch

21 000 m²

7 ha

Bourges

18 200 m²

6 ha

Polska

73 000 m²

26 ha

Schlüsseldaten

Konsolidierter Umsatz : 100 600 000 €

Verkaufte JOSKIN Maschinen

Verkaufte JOSKIN Maschinen : + 115 000

Vertragshändler

Vertragshändler : 600

Durchschnitt Personal der Gruppe : + 850

Exportländer : 60

Victor Joskin

Victor Joskin

Gründer

Marie-José Joskin

Marie-José Joskin

Gründerin

Didier Joskin

Didier Joskin

Produktion & IT

Vinciane Joskin

Vinciane Joskin

Verwaltung & Finanzen

Murielle Joskin

Murielle Joskin

Kommunikation & Personalwesen

Victor Joskin gründet sein landwirtschaftliches Lohnunternehmen.

1968 

Victor Joskin gründet sein landwirtschaftliches Lohnunternehmen.

Das Unternehmen zieht in eine neue Halle auf dem Standort in Soumagne.

1972 

Das Unternehmen zieht in eine neue Halle auf dem Standort in Soumagne.

Erweiterung der Tätigkeit auf den Einzelhandel mit Reparaturen von Maschinen und Material für die Landwirtschaft und den Gartenbau.

1973 

Erweiterung der Tätigkeit auf den Einzelhandel mit Reparaturen von Maschinen und Material für die Landwirtschaft und den Gartenbau.

Das Unternehmen beginnt mit dem Import von Landmaschinen.

1974 

Das Unternehmen beginnt mit dem Import von Landmaschinen.

Die Firma startet die Produktion ihrer eigenen Güllefässer.

1984 

Die Firma startet die Produktion ihrer eigenen Güllefässer.

JOSKIN stellt sich der Herausforderung der Gülleinjektion

1988 

JOSKIN stellt sich der Herausforderung der Gülleinjektion

Bau einer Ausstellungshalle von 4.000 m² in Soumagne, in der jede interessierte Person, die verschiedenen Produkte live und in Farbe entdecken kann.

1998 

Bau einer Ausstellungshalle von 4.000 m² in Soumagne, in der jede interessierte Person, die verschiedenen Produkte live und in Farbe entdecken kann.

Bau des neuen Herstellungsstandortes in Trzcianka (Polen) auf Basis der Übernahme der Infrastrukturen einer örtlichen Fabrik.

1999 

Bau des neuen Herstellungsstandortes in Trzcianka (Polen) auf Basis der Übernahme der Infrastrukturen einer örtlichen Fabrik.

Bau des neuen Herstellungsstandortes in Bourges (Frankreich).

2002

Bau des neuen Herstellungsstandortes in Bourges (Frankreich).

Gründung von SPAW TECH in Belgien, spezialisiert auf das Schweißen von Fässern, Muldenkippern und Stalldungstreuern.

2007

Gründung von SPAW TECH in Belgien, spezialisiert auf das Schweißen von Fässern, Muldenkippern und Stalldungstreuern.

Einweihung einer ultramodernen Feuerverzinkungseinheit von 8.000 m² auf dem polnischen Standort.

2010

Einweihung einer ultramodernen Feuerverzinkungseinheit von 8.000 m² auf dem polnischen Standort.

Erweiterung des Standorts Soumagne und neue hochmoderne Maschinen.

2014

Erweiterung des Standorts Soumagne und neue hochmoderne Maschinen.

Die JOSKIN-Gruppe feiert das erste halbe Jahrhundert ihres Bestehens

2018

Die JOSKIN-Gruppe feiert das erste halbe Jahrhundert ihres Bestehens

JOSKIN stellt nach wie vor sein Wissen in den Dienst der Landwirtschaft

2068

JOSKIN stellt nach wie vor sein Wissen in den Dienst der Landwirtschaft

  1. 1983

    JOSKIN erhält eine Auszeichnung für den Erfolg bei dem Verkaufwettbewerb von Traktoren und Einachsschleppern ISEKI 82 und für seine Teilnahme am Kongress 83 der Firma ISEKO & CO. LTD. mit Sitz in Tokyo

  2. 1990

    Silbermedaille bei S.I.A. - I.W.L. für das JOSKIN Siloentnahme- und Verteilgerät M 12.000

  3. 1992

    Silbermedaille bei der Agribex für den Gülleverteiler – Hydraulikblock – Gülle-Filter

  4. 1993

    JOSKIN erhält das grüne Label für die Entwicklung von Gülleinjektoren mit Verteilerkopf

  5. 1998

    Goldmedaille bei der Agribex für das JOSKIN Cargo

  6. 2001

    Der JOSKIN Transportwagen Cargo-LIFT wurde bei der Mechanic'Show 2001 ausgewählt und vorgestellt

  7. 2002

    Der JOSKIN Scheibengrünlandinjektor Solodisc wurde bei der Mechanic'Show 2002 ausgewählt und vorgestellt

  8. 2004

    Der JOSKIN Muldenkipper Trans-SPACE mit Pendelausgleich wurde bei der Mechanic' Show 2004 ausgewählt und vorgestellt.

  9. 2005

    Das JOSKIN Güllefass X-Trem mit neuem Konzept der Standardisierung mit hochwertigen technischen Lösungen wurde bei der Mechanic' Show 2005 ausgewählt und vorgestellt

  10. 2006

    Der JOSKIN Muldenkipper Trans-SPACE "Hardox" mit Hardox-Kasten wurde bei der Mechanic' Show 2006 ausgewählt und vorgestellt.

  11. 2007

    Diplom bei der Libramont Messe für das Vacu-CARGO

  12. 2007

    Goldmedaille bei der Gornja Radgona Messe (Slowenien) für das Güllefass Win Pack 7003

  13. 2007

    Herr Joskin erhält die Finalist-Trophäe für den "Betrieb des Jahres"

  14. 2008

    Der Bürgermeister von Trzcianka überreichte Herrn Joskin einen Preis für seinen Beitrag zur Stadtentwicklung

  15. 2009

    Marek Kups Bürgermeister von Trzcianka überreicht Herrn Joskin eine Ehrenplatte

  16. 2010

    Goldmedaille bei der internationalen Messe Poznan Polagra Premiery 2010

  17. 2010

    Innov'Space – 1 Stern für das JOSKIN Ansaugarm 10''

  18. 2011

    Das JOSKIN für Cargo-Geräte entworfene eigenständige Fahrzeug Cargo-TRACK wurde bei der Mechanic' Show 2006 ausgewählt und vorgestellt

  19. 2011

    Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat JOSKIN Polska erneut prämiert indem es das Unternehmen in Trzcianka auf seiner Liste der Unternehmen mit dem Titel "Diamanten von Forbes" stellte.

  20. 2011

    Silbermedaille bei der Agribex für den Drakkar

  21. 2012

    Der JOSKIN vielseitige Anhänger Drakkar wurde bei der Mechanic'Show 2012 ausgewählt und vorgestellt

  22. 2012

    Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat JOSKIN Polska erneut prämiert indem es das Unternehmen in Trzcianka auf seiner Liste der Unternehmen mit dem Titel "Diamanten von Forbes" stellte.

  23. 2012

    Innov'Space - 2 Sterne für den Drakkar

  24. 2012

    Goldspitze für den Drakkar

  25. 2013

    La Marianne de Cristal

  26. 2013

    JOSKIN erhält den Preis des besten belgischen Investors in Frankreich

  27. 2014

    Die Section Pilot (die GPS-gesteuerte Teilbreitenschaltung zur Verwaltung eines Ausbringgeräts am Güllefass) wurde bei der Mecanic'Show anlässlich der Messe von Libramont präsentiert.

  28. 2014

    Innov'Space - 1 Stern für die Section Pilot

  29. 2014

    Vor kurzem erhielt die Firma JOSKIN die Auszeichnung „SAP Quality Awards excellence 2014“ für die Verbesserung der computergestützten Verwaltung mit Hilfe der SAP Suite on Hana.

  30. 2015

    Bei der Ausgabe 2015 der Mecanic'Show wurde der Drakkar für die Hilfsvorrichtung zum Entladen mittels Förderband preisgekrönt

  31. 2016

    Goldmedaille bei der internationalen Messe von Poznan (Polen) für das dynamische Wiegesystem Dyna Pilot.

  32. 2017

    Maschine des Jahres 2017: JOSKIN's Volumetra. 30 internationale Journalisten, spezialisiert in der landwirtschaftlichen Branche, haben das Volumetra mitsamt seinen Innovationen ausgezeichnet

  33. 2017

    Der Euroliner 24.000 L mit seinem 30 m langen Vogelsang-Gestänge wurde in der Kategorie "Innovation, neues Produkt und hochqualitative Technologie" ausgezeichnet.

  34. 2018

    Golden inel - Pendislide Basic

  35. 2019

    Bereits 2017 hat JOSKIN diesen Preis mit dem Volumetra gewonnen und wurde dieses Jahr wieder mit dem Preis belohnt: Mit seinem neuen Modulo Advantage wurde JOSKIN in der Kategorie Viehzucht ausgezeichnet.

  36. 2019

    In Zusammenarbeit mit JOHN DEERE hat JOSKIN die einzige Goldmedaille beim Agritechnica Innovation Award 2019 erhalten. Diese Medaille würdigt die „eAutoPowr e8WD“ Technologie (das erste elektrisch-mechanisch leistungsverzweigte Getriebe in der Landtechnik).

  37. 2019

    Einige Wochen nach Erhalt der einzigen „Goldmedaille für Innovation“ auf der Agritechnica Messe erhält die „eAutoPowr E8wd“ Technologie ebenfalls auf der Agribex Messe eine weitere angesehene Auszeichnung im Agrarsektor: „Die goldene Ähre 2019“.

  38. 2020

    Das X-trem2 wurde mit der Auszeichnung „Maschine des Jahres 2020“ prämiert! Bereits 2017 hat JOSKIN diesen Preis mit dem Volumetra und 2019 mit dem Modulo Advantage gewonnen und wurde dieses Jahr wieder mit dem Preis belohnt: Mit seinem neuen X-trem2 wurde JOSKIN in der Kategorie „Logistik“ ausgezeichnet.