Diese Website verwendet Cookies um die Benutzererfahrung zu optimieren. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
COBRA

COBRA

Ein Güllefass mit schmalem Fahrgestell, entworfen für riesige Niederdruckräder

Technische Daten

Volumen

11000 → 12500

Achse(n)

Einachser

Programm

VAKUUM

COBRA Allgemeines

Allgemeines

Das Güllefass COBRA ist ein kompaktes Einachsgüllefass mit großem Fassungsvermögen, das speziell für die Feldarbeiten entworfen wurde. Es wurde auch für die Montage von riesigen Niederdruckreifen (bis Ø 1,86 m und 1,05 m Breite) mit Radkasteneinbau entwickelt. Das Güllefass COBRA kann mit einem sehr kompakten Hubwerk ausgerüstet werden, das sich perfekt an das Fahrgestell anpasst und zur Reduzierung der Auskragung dient. Das Hubwerk wird durch konische Bolzen am Fahrgestell befestigt, die einen perfekten Halt bieten.

COBRA Schmales unabhängiges Fahrgestell

Schmales unabhängiges Fahrgestell

Die selbsttragende Struktur besteht aus einem schmalen Universalfahrgestell, das sich an den Behälter anlehnt. Je weiter sich das Fahrgestell von den tragenden Punkten (Achse und Zugöse) entfernt, desto robuster wird es. Der Behälter, der auf seiner ganzen Länge durch einen verschweißten Winkelrahmen Auflage findet, ist auf das Fahrgestell gelegt und seitlich befestigt: hierdurch ist er weniger Zugkräften ausgesetzt.

COBRA Große Wendigkeit

Große Wendigkeit

Dank des großen Durchmessers des kurzen Behälters hat dieses Fahrzeug eine hohe Manövrierfähigkeit.

Stärken der Produktpalette

Eine breite, flexible und erweiterbare Produktpalette

Die Produktpalette von JOSKIN Güllefässern besteht aus 9 anpassbaren Modellen von 2 500 bis 28 000 Liter, je nach Ihren persönlichen Erfordernissen. Unsere Maschinen entwickeln sich im Laufe der Zeit, je nach den ursprünglichen gewählten Optionen.

Interne beherrschte Feuerverzinkung

Joskin verfügt über eine eigene Feuerverzinkungseinheit, die die größten internationalen Qualitätsnormen einhält. Diese Vorgehensweise ermöglicht, die Qualität unserer Produkten zu gewährleisten und stellt dadurch die erste Wahl in Sachen dauerhafter Schutz gegen Korrosion dar. Somit ist die Lebensdauer Ihrer Maschine verlängert, so dass der Wert auf dem Gebrauchtwaren-Markt besser ist.

Industrielle Serienproduktion

Die industrielle Serienproduktion bietet echte Möglichkeiten zur Vereinheitlichung der Konzeptionen und zum Einsatz von günstigeren Herstellungstechniken. Diese Vorgehensweise bietet, nicht nur ein unerreichtes Qualitätsniveau zu einem eingeschränkten Selbstkostenpreis, sondern auch die schnelle Montage verschiedener Bestandteileauf Ihrem Fahrzeug an, sowohl beiWerksmontage als auch später (Beispiele: Ansaugarme, Anbaugeräteusw.).

Wahl des Stahls

Wichtige Wahl! Joskin hat beschlossen mit den besten Stählen des Marktes zu arbeiten. Im Vergleich zu den traditionellen Stählen eignen sie sich besser zum Falten, Biegen und auch zur Schlagfestigkeit. Das Endprodukt wird dadurch nicht nur zuverlässig sondern auch leichter.
Modelle:
VAKUUM

Fotos

Fotos COBRA 1
Fotos COBRA 2
Fotos COBRA 3
Fotos COBRA 4

Videos

Videos COBRA 1
Videos COBRA 2
Videos COBRA 3
close
joskin