Diese Website verwendet Cookies um die Benutzererfahrung zu optimieren. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
WAGO GEZOGEN

WAGO GEZOGEN

Der für Langlebigkeit gebaute Plattformanhänger

Technische Daten

Plattformlänge (mm)

8000 → 12000

Achse(n)

Zweiachser
Dreiachser

Programm

Plattformanhänger

729
WAGO GEZOGEN Allgemeines

Allgemeines

Für den Transport von Strohballen bietet JOSKIN unter anderem den WAGO2 in gezogener Ausführung mit einer Plattformlänge von 8, 10 oder 12 m und einer technisch zulässigen Beladung von 14 oder 21 Tonnen an. Er profitiert von einem automatisierten Herstellungsverfahren (Schneiden und Schweißen) unter Verwendung von Spezialstählen, die ihm eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit verleihen. Seine Struktur besteht aus Trägern von 120 x 120 an der Vorderseite und 300 x 100 an der Rückseite, während der Plattformboden durch Biegungen konzipiert wurde, um seine Widerstandsfähigkeit zu erhöhen. Für eine größere Haltbarkeit ist die gesamte Plattform vollständig feuerverzinkt. Als Standard sind ebenfalls zwei verstellbare Ladungssicherungsgitter (in Wiegeposition: 990 mm hoch; in aufrechter Position: 1750 mm hoch), ideal sowohl für Rund- als auch für Quaderballen, im Lieferumfang enthalten.

Besonderheiten

603
WAGO GEZOGEN Drehschemel

Drehschemel

Der gezogene WAGO2 ist in zwei Fahrgestellvarianten erhältlich: Drehschemel mit einer einzigen Achse hinten oder Drehschemel mit einer Doppelachse (Tandemfederung serienmäßig) hinten. Egal für welche Ausstattung Sie sich entscheiden, alle verbauten Achsen sind serienmäßig Druckluft gebremst (hydraulische Bremsen oder Kombi-Bremsen sind als Option erhältlich). Die V-förmige Deichsel ist serienmäßig mit Haltespiralfeder verbaut, damit die Deichsel stets auf optimaler Ankuppelhöhe bleibt und der Plattformanhänger schnell angekuppelt werden kann (z.Bsp. auf dem Feld, nach Beladung durch den einzigen Schlepper). Das Drehschemel (Ø > 100 cm) ermöglicht einfaches Manövrieren und einen größeren Drehwinkel für hohe Manövrierfähigkeit.

604
WAGO GEZOGEN WAGO2 vollständig feuerverzinkt

WAGO2 vollständig feuerverzinkt

Die WAGO2 Plattformanhänger von JOSKIN werden in der Verzinkungsanlage der JOSKIN-Gruppe voll feuerverzinkt. Bei der Feuerverzinkung dringt das Zink in das Metall ein und schützt es so gründlich vor möglicher Rostbildung durch Kratzer, die durch die Verladung des Transportgutes (Ballen oder Anderes) entstehen können. Dieser Vorteil ist ein echter Pluspunkt, da Plattformanhänger in Lagerhallen oft viel Platz beanspruchen und daher nur selten in Innenräumen abgestellt werden, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Verzinken ist daher im Vergleich zum Lackieren zweifellos die dauerhafteste Schutzlösung, die möglich ist.

605
WAGO GEZOGEN Gekanntetes feuerverzinktes Bodenblech

Gekanntetes feuerverzinktes Bodenblech

Die Plattform besteht aus verzinktem 4 mm HLE-Stahlblech, das sich durch aufeinanderfolgende Biegungen kennzeichnet. An den Vertiefungen dieser Biegungen befinden sich ovale Löcher, die das Regenwasser abfließen lassen und so verhindern, dass es auf der Oberfläche der Plattform stagniert. Der Boden endet an den Seiten mit einer schrägen Seitenkante.

606
WAGO GEZOGEN Tiefster Plattformanhänger auf dem Markt !

Tiefster Plattformanhänger auf dem Markt !

Die gezogenen WAGO2 Plattformanhänger wurden so konstruiert, dass sie einen möglichst niedrigen Schwerpunkt haben. So beträgt ihre Standardplattformhöhe bei der Standardbereifung von relativ großem Durchmesser (445/45R19.5) nur 1,10 m. Fahrwerksseitig sind die Blattfedern des Fahrwerks unterhalb des Achsvierkants angeordnet, um die Ladehöhe und damit den Schwerpunkt weiter zu reduzieren.

607
WAGO GEZOGEN Ladungssicherung

Ladungssicherung

Die gezogenen WAGO2 Plattformanhänger sind serienmäßig mit einem Paar modulierbaren Ladesicherungsgitter ausgestattet. Ihre Form kann durch ihre Verwendung definiert werden: entweder als 990 mm halbrunde Gitter (ideal für den Transport von Rundballen) oder als gerade Version mit einer Höhe von 1.750 mm (ideal für Quaderballen). Als Option können diese Standardgitter auch durch hydraulische Ladungssicherungsgitter ersetzt werden, deren Konzept alle 4 Seiten der WAGO2 in einem Arbeitsgang abdeckt, um die Ladung zu sichern. Die WAGO2 sind außerdem serienmäßig mit einer Reihe von ovalen Löchern in der Seitenkante der Plattform ausgestattet, ideal um Gurthaken von manuellen Seilspannern befestigen zu können.

Eigenschaften

Fotos

Videos

joskin