Diese Website verwendet Cookies um die Benutzererfahrung zu optimieren. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Einzigartige Vielseitigkeit in jeglichen Arbeitsbedingungen

Brachlandmulcher - BJ

Einzigartige Vielseitigkeit in jeglichen Arbeitsbedingungen

Technische Daten

Arbeitsbreite (m)

2,75 → 3,15

Typ

Mulcher

Anzahl Rotoren

2
Allgemeines

Allgemeines

Das Mähen von Rückständen, das Mulchen von Brachland oder das Entfernen von Sträuchern (max. 30 mm) sind Aufgaben, die ein vielseitiges und robustes Arbeitsgerät erfordern. Deshalb hat JOSKIN die Brachlandmulcher BJ speziell für Sie entworfen. Sie weisen eine robuste Bauweise auf und sind mit schwereren Messer für mehr Trägheit versehen. Diese Messer ruhen auf 360° Drehpunkten.

Die auf den Gelenkwellen montierten Verdrehungskupplungen bringen eine zusätzliche Sicherheit und machen den Antrieb geschmeidiger. Diese aus Gummi hergestellten Kupplungen fangen die Funktionsvibrationen auf und dämpfen die möglichen Stöße.
Dreipunktanhängung

Dreipunktanhängung

Durch die Dreipunktanhängung ist es möglich, die Maschine beim Transport zu tragen. Beim Einsatz wird die Maschine jedoch nur durch 2 untere Punkte gezogen. Der 3. Punkt ist schwebend. Mit diesem kann der Weidepflegemäher den Unebenheiten des Geländes einfacher folgen.
Feiner und belüfteter Schnitt

Feiner und belüfteter Schnitt

Das Gras wird auf der gemähten Fläche geschnitten, gemulcht und verteilt, um das Gras in Dünger zu verwandeln. Des Weiteren werden diese Rückstände jedoch auch durch Jungvieh gefressen.
Sehen Sie mehr Besonderheiten
Spezifitäten
Spezifitäten
Einzelteile
Stahl mit hoher Elastizitätsgrenze
Zapfwelle
1.000 U/min
Antrieb
Verdrehungssteife Achsen mit Silent-Block-Dämpfern
Kontaktfläche am Boden
Kufen 150 mm und verzinkte Teller Ø 330 mm
Schutzbleche
vorne und hinten
Anhängung
Ø 28 mm
Modelle

Fotos

Mäher / Mulcher
Mäher / Mulcher
Mäher / Mulcher
close
joskin